gute mobile Elektroheizungen Elektroheizkörper Elektroheizer – erfolgreich im Praxistest

Hier werden ausgewählte gute mobile Elektroheizungen Elektroheizkörper Elektroheizer vorgestellt, die sich im Paxis-Test bei den Kunden bewährt haben und hier zahlreiche gute bzw. sehr gute Bewertungen erhielten !

Generell gibt es bei den mobilen Elektroheizungen eine Vielzahl von Elektroheizgeräten, die man zur Erwärmung der Wohnung verwenden kann: Wärmewellengeräte / Heizlüfter / Konvektor

Wärmewellengerät ElektroheizungBestseller: Wärmewellengeräte – haben sich im Praxistest sehr bewährt !

  • sehr angenehme Wärmeabstrahlung – sehr interessant für alle, die es schnell warm haben wollen – Wärme spürt man direkt auf der Haut
  • 3 Schaltstufen für 500 / 1000 / 1500 Watt
  • beliebte Elektroheizung wurde von mehreren hundert Käufern gut bewertet

>> hier erhalten Sie einen hervorrageden Überblick über die Elektroheizungen / Elektroheizkörper / Elektroheizgeräte Sortiment bei Amazon <<

Duracraft DW-215E Wärmewelle in weißgrau, Stand- / Wandgerät 1500 Watt – Bestseller / mein Testsieger –

  • Wärmewellengerät Elektroheizungweißes mobiles Wärmewellengerät (Stand- / Wandgerät)
  • mit Thermostat (sorgt für eine gleichbleibende Temperatur im Raum), Frostschutzautomatik (schaltet ein, wenn die Temperatur unter 5 Grad sinkt), Überhitzungsschutz
  • Wärmewellengerät gibt eine wohltuende Wärme ohne Staubbelastung ab – es wird jedoch nicht so sehr der Raum beheizt, sondern die Wärmewellen erwärmen direkt die Personen bzw. Haustiere
  • 3 Schaltstufen für 500 / 1000 / 1500 Watt
  • Kabellänge: 1,7 m, geräuschloses Gerät
  • Sensor schaltet das Elektroheizgerät aus falls es mal umfällt – die Elektroheizung steht jedoch auf sehr stabilen Rollen
  • aufgrund der Rollen sehr mobil und kann bei Bedarf an eine andere Stelle gerollt werden
  • Größe / Gewicht: 78 x 18 x 49 cm, 6 kg, 2 Jahre Garantie
  • ein evtl. anfängleicher Geruch verschwindet jedoch nach einigen Betriebsstunden – am besten das Gerät in einen nicht benutzten Raum ausdünsten lassen
  • Kosten beim Energieverbrauch: Im Vergleich zu den Heizstrahlern bzw. Heizbläsern, die 1000 / 2000 Watt benötigen, sind die Stromkosten deutlich niedriger – aufgrund des Thermostats schaltet sich das Wärmewellengerät nur ab und zu an, um die Temperatur zu halten + es muß auch nicht der ganze Raum erwärmt werden (niedrige Stromkosten !)
  • Im Vergleich zu anderen Elektroheizgeräten (Heizlüfter, Heizstrahler) wird die Wärme hier als sehr angenehm empfungen (wie bei einem Kachelofen bzw. einem Lagerfeuer).
  • Kundenbewertungen: von über 490 (!!) Kunden gaben dem Duracraft Wärmewellengerät die Note gut – davon vergaben rund 75 % der Kunden die Note gut oder sehr gut.

Das Duracraft Wärmewellengerät ist damit mit großem Abstand die beliebteste mobile Elektroheizung.

Bei diesem Elektroheizkörper loben die Kunden vor allem das gute Preis- / Leistungsverhältnis und die gute Stahlungswärme, wobei sich allerdings die Rückseite des Elektroheizgeräts kaum erwärmt.

Bei einigen Kunden haben die Haustiere (Katzen, Hunde) die angenehme Wärmeabstrahlung natürlich gleich mitbekommen,  sich gleich vor das Wärmewellengerät gelegt und geniessen die Wärme.

Dieser mobile Elektroheizkörper ist für alle interessant, die es schnell warm haben möchten. Im Gegensatz zum Ölradiator, der bis zu 10 Min. benötigt bis er richtig warm ist, liefert eine Wärmewellenheizung sofort Wärme, die man auf der Haut spürt. Nach den Erfahrungen der Kunden können Sie mit einem Wärmewellengerät einen Raum auch schneller aufheizen als mit einem Ölradiator. Diese Elektroheizung benötigt auch deutlich weniger Platz als ein Ölradiator.

Im Gegensatz zum Konvektor, der Luft anbläst und Staub aufwirbelt, werden hier nur Wärmewellen abgegeben. Von daher sind Wärmewellengeräte als Elektroheizungen auch bei Allergikern sehr beliebt. Gegenüber einem Konvektor, der die Luft nach oben ausbläst, wird bei einer Wärmewelle die Wärme nach vor und nur zum geringen Teil nach oben abgegeben.

Dieser mobile Elektroheizkörper ist auch ideal für Wochenendhäuser bzw. für Räumlichkeiten, die man nicht dauernd beheizen möchte, wo man sich nicht dauernd aufhält bzw. die keine Heizung haben (z.B. PC-Zimmer, Arbeitszimmer, Bad, Hobby-Werkstatt, Keller) und die Heizung daher nur auf niedrigem Niveau arbeitet. Auch in völlig abgekühlten Räumen kann man innerhalb kurzer Zeit angenehme Wohlfühltemperaturen erzeugen. Das Wärmewellengerät läßt sich aber auch sehr gut im Wohnwagen beim Wintercamping einsetzen.

Viele Käufer stellen das Elektroheizgerät auch vor das Sofa bzw. den Fernsehsessel und bekommen so eine angenehme Kuschelwärme.

  • gibt auch bei niedrigen Leistungen gut fühlbare Wärme ab
  • Wärme durchdringt sofort die Kleidung
  • selbst die Katzen haben sich gleich vor das Gerät gelegt und die Wärme genossen
  • Gerät gibt auf der Rückseite fast keinerlei Wärme ab
  • nach den Erfahrungen von Anwendern wird die gleiche Wärme bei 500 Watt abgestrahlt wie bei einem Heizlüfter mit 2000 Watt

Hiermit kann man dann auch extreme Minustemperaturen aushalten. Bei Räumen bis zu 25 qm erhält man hier sehr schnell die notwendige Heizenergie.

Ein Sensor im Innern schaltet das Gerät sofort aus, falls es versehentlich umkippt.

Einige Kunden nutzen diese Elektroheizung auch als Heizung für die Übergangszeit, wenn es sich noch nicht lohnt die richtige Heizung anzustellen. Ebenso wird das Duracraft Wärmewelle Gerät auch gerne im Badezimmer, Arbeitszimmer bzw. im Gästezimmer eingesetzt.

-> zur Duracraft Wärmewelle mit hervorragenden Bewertungen im Kunden-Praxistest

 

AEG 189970 HS 203 T Heizlüfter 2000 W, 230 V, weiß

  • AEG Heizlüfterstufenlose Temperaturwahl von Frostschutz (Frostschutzschaltung) bis ca. 45 °C bei einer Leistung von 2000 Watt
  • verfügt über 3 Leistungsstufen: 0 – 1000 – 2000 Watt und einen separaten Temperaturanwähler
  • Anschlussleitung mit Konturenstecker
  • Maximale Sicherheit durch Umkippschutz (schaltet aus wenn er umfällt) und Überhitzungsschutz
  • Axialgebläse für große Luftleistung, geringe Lautstärke
  • praktische Tragegriffmulde
  • mit Betriebsanzeige / Kontrollleuchte
  • riecht anfänglich etwas – dies verfliegt jedoch schnell
  • Größe (B x H x T): 24,5 26 x 13,5 cm, Gewicht: 1,4 kg, Schutzklasse II
  • Bewertung: von über 340 Kunden im Praxistest gut bwertet

Der leistungsstarke AEG Heizlüfter bietet eine schnelle, mobile Wärme für Wohnräume, Büros, Werkstätten, …

Die Kunden loben hier, dass dieses Elektroheizgerät den Raum sehr schnell erwärmt. Ein rund 10 qm großer Raum ist nach 10 Min. warm. Allerdings hat dieser Elektroheizer nicht genügend Leistung für größere Räume.

Es kann im Winter als Elektroheizgerät und im Sommer als Ventilator verwendet werden.

Dieser Elektroheizer ist kein vollwertiges alleiniges Elektroheizgerät (Kosten wären hier zu hoch), sondern eher eine Zusatzheizung wenn man zeitlich begrenzt / gelegentlich zusätzliche Heizenergie z.B. im Bad benötigt. Die Kosten liegen bei 2000 Watt bei rund 0,4 bis 0,5 Euro je Stunde.

Der Heizlüfter ist sehr robust gebaut und heizt kleine Räume zuverlässig. Positiv ist auch, dass er über einen automatischen Abschalter verfügt falls er umkippt. Das Preis- / Leistungsverhältnis stimmt.

-> zum AEG Heizlüfter / Elektroheizgerät

Duracraft CZ-700E Konvektor in hellgrau/schwarz 800 / 1200 / 2000 Watt für Räume bis 24  m²

  • Konvektorweiß / dunkelgrau Konvektor, der einen starken fühlbaren Luftstrom nach oben absondert
  • mit Thermostat (Elektriheizgerät erwärmt bis zu einer voreingestellten Temperatur und schaltet sich dann ab – wenn die Temperatur wieder sinkt schaltet sich das Gerät wieder automatisch ein),  Frostschutzautomatik, Überhitzungsschutz
  • 3 Schaltstufen, Stufenschalter: 800 / 1200 / 2000 Watt
  • Konvektor wird in der kalten Jahreszeit unterstützend zur normalen Heizung eingesetzt
  • Elektroheizgerät wärmt gut für kleinere Räume bis 24m² – Kunden nutzen es gerne im Bad, Arbeitszimmen, Gartenhaus, Wintergarten, Hobbyraum, Keller, …
  • Kosten: in der höchsten Heizstufe kostet der Konvektor rund 0,4 – 0,5 Euro / Std. – die Kosten liegen deutlich über einer normalen Heizung, daher sollte diese Elektroheizung nur zeitlich begrenzt eingesetzt werden
  • Bewertung: von über 85 Kunden im Praxistest gut bewertet

Laut Kundenfeedback hat der mobile Elektroheizkörper eine durchaus überzeugende Heizleistung und ist sehr flexibel aufstellbar. Eine Verbesserung der Temperatur um 4 Grad in 40 Min. ist möglich. Die Kunden loben bei der Elektroheizung ebenso den geräuschlosen Betrieb sowie das gute Preis- / Leistungsverhältnis bei der Anschaffungskosten.

Viele Kunden sind sich aber auch der höheren Stromkosten bewußt. Störend ist das zu kurze Kabel. Ebenso wird vereinzelt die Standsicherheit bemängelt (steht zwar sicher, wackelt jedoch – die Kunden hätten sich jedoch einen noch besseren Stand gewünscht).

Das Elektroheizgerät produziert die Wärme auf Knieebene aufwärts und ist daher weniger geeignet, wenn man es auch unten warm haben möchte.

-> zum Duracraft Konvektor mit guter Heizleistung

 

noch nicht die richtige Elektroheizung gefunden ? Hier gibt es zahlreiche weitere Elektroheizer / Elektroheizkörper, die sich im Praxistest bewährt haben.

-> zum Elektroheizung / Elektroheizkörper / Elektroheizgeräte – Sortiment

 

Suchbegriffe:

  • zusatzheizung wohnung test
  • elektroheizung test
  • test fakir elektroheizer