gute Keramikheizer Keramikheizungen Keramik Heizlüfter

Hier werden drei sehr beliebte Keramikheizer / Keramikheizungen / Keramik Heizlüfter in verschiedenen Größen (vom Tischformat bis hin zum kompakten Standgerät) und in verschiedenen Leistungsklassen ausführlich vorgestellt.

Die Keramikheizungen zeichnen sich durch eine kompakte robuste Bauweise aus. Sie haben verschiedene Vorteile:

  • 813YWhUHZoL._SL1500_Steba KeramikheizerDas Heizelement kann auch mit einer hohen Temperatur betrieben werden, da keine Staubverbrennung erfolgt. Hierdurch entstehen weniger Feinstäube – ein Keramikheizer ist daher allergikerfreundlicher.
  • Keramikheizungen besitzen in der Regel eine lange Lebensdauer.
  • Die Keramikheizer bieten eine höhere Sicherheit, da sie nicht überhitzen können.
  • Ebenso wird diesen Heizlüftern eine hohe Energieeffizienz nachgesagt.

Keramikheizungen werden in kleineren (20 m²) bzw. mittelgroßen (30 m²) Zimmern mit großem Erfolg eingesetzt. Im Bad sollten sie allerdings einen Spritzschutz haben – hier bietet sich z.B. der Bestseller Rowenta Heizlüfter an.

>> hier erhalten Sie gleich einen sehr guten Überblick über die Keramikheizungen bei Amazon <<

gute Keramikheizer Keramik Heizlüfter

813YWhUHZoL._SL1500_Steba KeramikheizerSteba Compact KH 1 / 2 Keramikheizer Keramikheizung – beliebt

  • sehr leises kompakter 2 Stufen Keramik Heizelement in 2 Varianten verfügbar:
    • KH 1: 800 / 1200 Watt – für Räume bis 20 qm
    • KH 2: 900 / 1800 Watt – zusätzlich mit zuschaltbarer Oszilation, Raumthermostat mit stufenloser Temperaturregelung – für Räume bis 24 qm
  • Keramikheizung verfügt über eine hohe Leistungsdichte mit bis zu 30 % höherer Austrittstemperatur
  • modernes CUBE- Design – mit auswaschbarem Staubfilter
  • Sicherheitsabschaltung durch Kippschalter / Überhitzungsschutz
  • Maße außen (Höhe / Breite / Tiefe): 21,0 x 17,0 x 8,5 cm – klein und handlich, Gewicht: 1,2 / 1,7 kg
  • Bewertungen:
    • Keramikheizer wurde von über 150 zufriedenen Käufern sehr gut bewertet, davon bewerteten über 80 % mit gut bzw. sehr gut – hier erhielt der KH 2 leicht bessere Noten
    • KH 2 wurde von Haus & Garten Test mit gut (2,0) in 1 / 2013 bewertet

Die Kunden loben bei diesem Keramikheizer vor allem die einwandfreie Leistung (Aufheizung innerhalb weniger Minuten – gute Heizleistung), das gute Preis- / Leistungsverhältnis, die Möglichkeit den Filter zu reinigen, die geringe Geräuschentwicklung sowie die interne Umkippsicherung.

Unterschiede KH 1 vs. KH 2:

  • Der Keramik Heizlüfter KH 1 verfügt über kein eingebautes Thermostat bzw. keine Zeitschaltuhr, so dass der Keramikheizer nicht im Dauerbetrieb bzw. als Frostwächter genutzt werden kann.
  • Der KH 2 verfügt über eine Raumthermostat, aber über keine Zeitschaltur. Der Heizer läßt sich aber problemlos an eine Schaltuhr anschließen.

Der Heizlüfter wird sehr gerne eingesetzt, um vor allem das Bad schnell mollig warm aufzuheizen. Für das Badezimmer reicht die Leistung des Heizlüfters auf jeden Fall aus.

Der Heizlüfter wird aber auch in Wohnmobilen / Wohnwagen für kühle Abende, im Gäste-WC bzw. als Zusatzheizung für kleine Räume (z.B. Büro, Wintergarten) eingesetzt. Der KH 2 heizt eine 12 qm Küche innerhalb weniger Minuten von 16 auf 19 Grad.

Kritikpunkte:

  • Es kann sein, dass der Keramikheizer in der ersten Stunde noch etwas nach Plastik riecht. Dies verschwindet lt. der Kundenerfahrungen jedoch relativ schnell. Das erste Anfangsaufheizen sollte nicht in unmittelbarer Nähe von weißen Möbeln erfolgen.
  • Laut dem Hersteller besitzt die Keramikheizung keinen Spritzwasserschutz.

Anmerkung: Im Steba Sortiment gibt es auch noch leistungsstärkere Heizlüfter für Räume bis 30 qm.

-> zum Steba Keramik Heizlüfter Keramikheizungen Sortiment für kleine Räume

EWT Ceramic C220LCD Keramikheizer / 2000 Watt / Thermostat / beleuchtetes LC-Display / Grob-Luftfilter

  • 41+y81Fq8hL._SY450_EWT Keramikheizerweißer Turm-Keramikheizer, Standgerät, 3 Leistungsstufen: Lüften / 1000 W / 2000 W, oszillierend, inkl. Luftfilter und Ionisator, hohe Heizleistung
  • Sicherheits-PTC-Element, größtmögliche Sicherheit, kein Staubverbrennen, lange Lebensdauer
  • optimal für Personen mit Atembeschwerden und Allergiker
  • 8-h-Rücklauftimer, blau beleuchtetes LC-Display
  • mit Fernbedienung, Thermostat für stufenlose Einstellung, gradgenau einstellbar
  • Frostschutz, Überhitzungsschutz durch Sicherheits-PTC-Heizelemente, Kontroll-LED
  • robuste Keramikelemente verfügen über eine außergewöhnlich lange Lebensdauer
  • Maße (Breite × Höhe × Tiefe): 23,5 x 56,6 x 23,5 cm, Gewicht: 3,1 kg
  • Keramikheizung wurde von über 70 zufriedenen Kunden gut bewertet

Die Kunden loben beim EWT Keramikheizer den stabilen Stand, die schnelle Heizleistung, die kinderleichte Bedienung sowie die geringe Geräuschentwicklung. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist aus Kundensicht absolut in Ordnung. Ein großer Pluspunkt ist auch, dass das Gerät nicht komplett heiß wird, d.h. es eignet sich auch für Kinder.

Der Raum (bis zu 30 / 35 qm) wird in kürzester Zeit erwärmt, wobei der Keramik Heizlüfter dabei nicht komplett heiß wird. Die Keramikheizung wird gerne im Badezimmer, Wintergarten bzw. bei schlecht gedämmten Wohnungen als Zusatzheizung eingesetzt.

-> zum EWT Keramikheizer / Keramik Heizlüfter

Honeywell HZ-510E Keramik-Heizlüfter Keramikheizung in rot / chrom, 1100 / 1800 Watt breiter Standfuß – sehr beliebt

  • Honeywell Heizlüfterkraftvoller Turboheizer in hellrot / chrom mit bequemen Tragegriff im Retro-Design
  • mit Thermostat, einstellbare Höhe, safe guard Indikator
  • für Garagen, Hobbyraum, Keller, Wohnraum geeignet
  • Frostschutzautomatik, Überhitzungsschutz, Kippsicherung
  • Kontrollleuchte, 2 Schaltstufen
  • Schaltstufen: 1100 / 1800 Watt – Warmluft läßt sich zielgerichtet befördern
  • Kabellänge: 1,8 m, Abmessung Gerät (Länge x Breite x Höhe): ca. 33 x 20 x 31 cm
  • Gewicht: ca. 4 kg, 3 Jahre Garantie
  • Keramikheizer wurde von über 150 sehr zufriedenen Kunden sehr gut bewertet, davon bewerteten fast 90 % der Käufer mit gut bzw. sehr gut

Die Kunden loben beim Honeywell Keramik Heizlüfter das eher leise Betriebsgeräusch, die sehr gute Heizleistung (bis 30 qm), das eingebaute Thermostat, die Stabilität und Standfestigkeit sowie das gute Styling. Viele verspüren bereits inerhalb weniger Minuten eine recht angenehme Wärme.

  • Dank der verstellbaren Vorderfüße kann man die Warmluft zielgerichtet befördern.
  • Von der Lautstärke her ist es definitiv leiser als ein Fön – schnurrt leise vor sich hin.
  • Bei Keramikheizungen, die in Betrieb sind, wird in der Mitte des Heizgitters ein hell rotes Warnlicht angezeigt.

Die Keramikheizung wird sehr gerne in der Wohnung, Schlafzimmer, Gartenhaus, Bad, im Wohnwagen / Wohnmobil bzw. als Zusatzheizung für die Übergangszeit verwendet. Für den Betrieb als Auto-Heizlüfter – um morgens die Scheiben frei zu bekommen – ist er nicht geeignet !

Wie heißt es in einem weisen Spruch von älteren Menschen: Die Füße warm – der Kopf ist kalt – so wirst Du 100 Jahre alt ! Warme Füße können Sie davon auf jeden Fall bekommen.

-> zum Honeywell Keramikheizer Keramik Heizlüfter

 

Suchbegriffe:

  • keramikheizer
  • keramikheizer leise